Meerschweinchenplattform

Zurück   Meerschweinchenplattform > Anzeigen > Leihmeerschweinchen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.01.2013, 20:13   #1
Priska
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Priska
 
Registriert seit: 24.11.2009
Beiträge: 628
Standard Leihmeerschweinchen - wer hilft noch mit?

Hoi zäme

Alle paar Monate geistert es wieder durch die Presse - unser Leihmeerschweinchen-"Projekt". Aktuell in der Sonntagsausgabe der Luzerner Zeitung, morgen auch wieder im Radio....

Die Nachfrage nach Leihmeerschweinchen ist mittlerweile so gross, dass die Handvoll Züchter/innen auf der Adressliste nicht mehr nach mag, so viele Tiere raus geben zu können (nun ja, rausgeben könnten wir ja eigentlich beliebig viele - bloss mit der Garantie, die dann quasi jederzeit wieder zurück nehmen und sinnvoll unterzubringen fängt es an zu hapern....). Und leider ist die Liste in den letzten paar Monaten wegen einigen Zucht-Aufgaben noch kürzer geworden....

Gibt es noch andere, die hier mitmachen möchten, und deren Adressen wir weitergeben dürften?
Bedingung wäre, dass die Zucht kontrolliert wurde, oder zertifiziert ist (oder sich für das eine oder andere noch anmeldet).

Natürlich ist das eine tolle Art, sich für das Tierwohl zu engagieren, und die Leute, die sich ein Leihmeerschweinchen holen möchten, sind in der Regel sehr dankbare Kundinnen.
Aber es hat natürlich auch paar Problempunkte: Man muss das ganze Jahr, egal ob Winter oder Sommer, schier rund um die Uhr Meerschweinchen wieder zurück nehmen - das heisst, dass man auch die Möglichkeit für Innenhaltungsplätze haben muss. Und der Aufwand, für die Leihmeerschweinchen dann alle nach der Rückkehr ein definitives Zuhause zu suchen, ist relativ gross (oder aber man müsste ein relativ grosses "Altersheim" bieten können...

Wen können wir noch motivieren für diese sinnvolle Tierschutzarbeit?

Liebe Grüsse
Priska
__________________
Priska ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Priska für den nützlichen Beitrag:
Andrina (27.01.2013), buerserberg (28.01.2013), Rebecca (05.02.2013)
Alt 28.01.2013, 05:43   #2
Ronja
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Ronja
 
Registriert seit: 23.11.2009
Ort: 9323 Steinach
Beiträge: 380
Standard Gute Idee, schade dass es nicht genügend Teilnehmer gibt!!

Guten Morgen Priska

Man muss nicht auf "Eurer" Seite stehen um dieses Projekt seriös anzubieten. Ich habe damals das sofort auf meiner HP vermerkt und wenn man nach Leihmeerschweinchen, Bodensee sucht findet man mich auch. Darum habe ich vielen einsamen Tieren helfen können. Es sind immer noch Meeries "unterwegs" welche noch bei Familien leben.
Warum ich aber darum geprüft oder zertifiziert werden muss, ist mir nie klar gewesen. Unnötige Kosten um gutes zu tun?
Mir war leider der Verein nie sympathisch, einige Mitglieder darin schon. Bin mir nicht mehr sicher, aber will ich denn auch die Tierwelt abbonieren müssen, welche dann auch Pflicht wäre??
So geht es vielleicht anderen, seriösen Züchtern auch.

Schöns Tägli.
__________________
Liebs Grüessli, Doris
Ronja ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Ronja für den nützlichen Beitrag:
buerserberg (28.01.2013), Margot (28.01.2013)
Alt 28.01.2013, 06:15   #3
Priska
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Priska
 
Registriert seit: 24.11.2009
Beiträge: 628
Standard

Zitat:
Zitat von Ronja Beitrag anzeigen

Man muss nicht auf "Eurer" Seite stehen um dieses Projekt seriös anzubieten. .
Nein, das muss man natürlich nicht.
Aber um "offiziell" empfohlen zu werden, muss man geprüft worden sein, das hat die IGM so beschlossen, nachdem wir mehrfach Rügen erhalten haben, die empfohlenen Züchterinnen hätten keine anständige Haltung (zu Beginn durfte auf die Liste wer auch immer wollte).

Und wer nicht den Mut hat, sich kontrollieren zu lassen (ich habe dir schon vor vielen Monaten erklärt, wie auch du als Nichtmitglied kostenlos zu der Kontrolle kommen könntest) will wohl einfach nicht mit offenen Karten spielen...

Und "DEN" Verein gibt es nicht - es gab bis letzten Frühling deren drei, und einer davon (den gibt es noch immer) kümmert sich vorwiegend um Notmeerschweinchen. Wenn das nicht sympathisch ist, weiss ich halt auch nicht mehr weiter....

Zitat:
Zitat von Ronja Beitrag anzeigen
Warum ich aber darum geprüft oder zertifiziert werden muss, ist mir nie klar gewesen. Unnötige Kosten um gutes zu tun?
Mir war leider der Verein nie sympathisch, einige Mitglieder darin schon. Bin mir nicht mehr sicher, aber will ich denn auch die Tierwelt abbonieren müssen, welche dann auch Pflicht wäre??
Die Tierwelt abonnieren musst du nur für die Zertifizierung (weil das die offizielle Verbandszeitschrift von Kleintiere Schweiz ist, durch welche genau genommen die Zertifizierung subventioniert wird).

Gruss
Priska
__________________
Priska ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Priska für den nützlichen Beitrag:
karin66 (02.02.2013), Ronja (28.01.2013)
Alt 28.01.2013, 11:52   #4
Ronja
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Ronja
 
Registriert seit: 23.11.2009
Ort: 9323 Steinach
Beiträge: 380
Standard

Hoi Priska

Danke für deine Erklärungen. Natürlich meinte ich den Verein der Meerschweinchen-Freunde, da habe ich mich undeutlich geäussert.

Ja, du hast recht, ich wollte einfach nicht mit offenen Karten spielen und hatte auch nicht den Mut, um mich kontrollieren zu lassen.

Ich wünsche Dir weiterhin gutes gelingen, und danke für den Einsatz den ihr alle zum Wohl der Tiere leistet.

Vielen Meerschweinchen konnten somit vor einer Einzelhaltung bewahrt werden.
__________________
Liebs Grüessli, Doris
Ronja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2013, 09:35   #5
Eva Fellkugeln
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.11.2009
Ort: 9608 Ganterschwil SG
Beiträge: 419
Standard

Ich kann den ursprünglichen Post nur bestätigen und sagen, dass mir die Leihmeeris "ausgegangen" sind.
Die Nachfrage ist sehr hoch, auch aus weiter entfernten Teilen der Schweiz und ich muss ehrlich sagen, sollten alle Leihmeeris auf einmal zurückkommen, hätte ich ein echtes Unterbringungsproblem.

Doris, gibst du denn noch Leihmeeris heraus? Ich bin froh, wenn ich verzweifelten Kunden noch jemanden angeben kann, der evtl. ein passendes Tier hätte.

Merci
__________________
Grüssle Eva

Eva Fellkugeln ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2013, 12:29   #6
Ronja
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Ronja
 
Registriert seit: 23.11.2009
Ort: 9323 Steinach
Beiträge: 380
Standard

Hallo Eva

Nein, offiziell nicht mehr. Höchstens an meine Kunden, wenn diese nur noch 1 Tier haben, denn dann muss ich wenigstens, nicht noch missionieren und die Halter davon überzeugen, dass ein 120er zu klein ist!
Aber da wird die Auswahl auch immer kleiner, weil meine jüngsten vom Sommer 2011 sind. Und ich keine "Alten" Tiere ausleihe.
__________________
Liebs Grüessli, Doris
Ronja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2013, 15:44   #7
Müntschi
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Müntschi
 
Registriert seit: 17.02.2011
Beiträge: 497
Standard

Ich gebe ja auch Leihmeerschweinchen heraus in sehr begrenzter Anzahl. Sind jedoch aber bei mir Langhaartiere, was nicht grad in jedem Fall sinnvoll ist. Muss halt passen. Ich gebe auch höchstens 3-5 Leihmeeris gleichzeitig raus, wenn ich grad was habe das zu dem jeweiligen "Fall" passt.
__________________
Liebe Grüsse

Eve

Müntschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2013, 20:57   #8
Priska
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Priska
 
Registriert seit: 24.11.2009
Beiträge: 628
Standard

Zitat:
Zitat von Müntschi Beitrag anzeigen
. Ich gebe auch höchstens 3-5 Leihmeeris gleichzeitig raus, wenn ich grad was habe das zu dem jeweiligen "Fall" passt.
Naja - da bewegen wir uns in ganz leicht anderen Bereichen.....

Gruss
Priska
__________________
Priska ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.