Meerschweinchenplattform

Zurück   Meerschweinchenplattform > Meerschweinchen > Rassen und Farben

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.10.2014, 22:02   #1
Silvanazari
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.10.2014
Beiträge: 4
Standard Ist das ein Schimmel?

Hallo Zusamen

Ich habe eine Gruppe Meeris übernommen. Wie der Titel sagt, ist mir die Färbung des eine nicht bekannt. Nach meinen Recherchen könnte es ein Schimmel sein, finde aber eigentlich im Internet nur kurzhaarige. Er hat sogenannte Feueraugen, Wildfarbe und nochmal eine, für mich nicht definierbar, Gold oder so?

Und gleich noch eine Frage hinterher: Ist bei kastrierten Männchen der Hodensack ganz leer? Er wurde mir als Kastrat übergeben, nach Abtasten hat er aber beidseitig neben dem Penis ausgeprägte Füllungen.

Warum ich das alles Frage: Sollte er unkastriert und Schimmel sein, gibt es wohl eine rechte Katastrophe. Er sowie mehrere Weibchen wurden für Ferien abgegeben und nocht abgeholt. Landeten jetzt bei mir, eben als Kastrat und Weiber. Alle Weibchen sind hauptsächlich oder mit sehr viel weiss gescheckt. Laut Internet darf sowas nie sein. Die Tiere waren vorher mehrere Wochen zusammen. Bei einigen dünkt mich ein Bauch, da aber alle sehr unterernährt waren, kriegen sie viel Futter was allenfalls davon sein könnte? Hauptsächlich Heu und Frisches. Wie auf dem Bauchbild zu sehen, leiden viele unter Pilz und Milben, Haarausfall.
Dienstag morgen stelle ich sie dem Tierarzt vor. Trennen vom Männchen würde wahrscheinlich jetzt auch nichts mehr bringen.

Ich hoffe es ist kein Schimmel, oder kastriert. Beim zweiten schauts aber nicht so aus.

Sorry, wurde lang

LG
Silvana
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg image.jpg (39,6 KB, 27x aufgerufen)
Silvanazari ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2014, 22:03   #2
Silvanazari
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.10.2014
Beiträge: 4
Standard

Leider gehts nur so mit mehreren Bildern?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg image.jpg (43,9 KB, 25x aufgerufen)
Silvanazari ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2014, 22:04   #3
Silvanazari
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.10.2014
Beiträge: 4
Standard

Und hier noch Bild drei, mir scheint es ist alles noch dran.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg image.jpg (65,6 KB, 34x aufgerufen)
Silvanazari ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2014, 22:14   #4
OhLaLa
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von OhLaLa
 
Registriert seit: 08.12.2009
Ort: Liechtenstein
Beiträge: 585
Standard

Hallo Silvana

Ja, das sieht mir sehr nach Schimmel aus.

Bei unkastrierten Böcken sind die Hoden gut zu sehen/fühlen.

Das wäre wirklich eine Katastrophe, wenn der Boy unkastriert wäre und mit potentiellen Schimmelweibchen zusammensass. Sind die Mädels vom gleichen Ort und dort wurde vermehrt, ist es wahrscheinlich, dass das ein oder andere Mädel ein (verdeckter) Schimmel ist.
__________________
Liebe Grüsse
Jennifer

OhLaLa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2014, 22:22   #5
Silvanazari
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.10.2014
Beiträge: 4
Standard

Hallo Jennifer

Ohnein, kann man da noch was machen? Es sind 7 Weibchen, was wenn alle schwanger wären?!? Sterben dann alle Babys und wenns blöd läuft auch Mütter? Kann man bei Meerschweinchen eine frühe Geburt einleiten lassen, oder etwas anderes? Ich versuche noch Bilder zu machen, aber es ist wirklich sehr voll. Die Grösse pro Seite ist etwa 1x3 cm, also nicht Haut oder sonstwas. Bei der Behandlung am Bauch sieht man die auch sofort rausstechen, vorallem weil er kaum Haare hat.
Ehrlich gesagt, bin ich grad überfordert und freue mich auf den Termin beim Arzt. Wir hatten immer nur kastrierte Schweinies und höchstens 4 als Gruppe.

LG
Silvana
Silvanazari ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2014, 22:37   #6
OhLaLa
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von OhLaLa
 
Registriert seit: 08.12.2009
Ort: Liechtenstein
Beiträge: 585
Standard

Es gibt wohl die Möglichkeit, in frühem Stadium mit einem Medikament eine Abtreibung zu veranlassen. Ich kenne mich damit aber überhaupt nicht aus, habe dies auch nur mal gelesen.

Zuerst mal bleibt zu hoffen, dass die Weibchen keine Schimmel sind. Dann werden gesunde Jungtiere geboren (sofern bei der Trächtigkeit und Geburt nichts schief läuft). Bei einer Verpaarung von Schimmel x Schimmel werden zu 25% behinderte/tote Babies geboren, zu 50% gesunde Schimmel und zu 25% keine Schimmel. Ich hoffe ganz fest, dass die Weibchen "nur" Tiere mit weiss sind und keine Schimmel!!

Sind alle 7 Weibchen trächtig, ist pro Wurf mit durchschnittlich 2-4 Jungen zu rechnen.
__________________
Liebe Grüsse
Jennifer

OhLaLa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2014, 10:28   #7
Priska
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Priska
 
Registriert seit: 24.11.2009
Beiträge: 637
Standard

Ja, ich denke auch, dass es ein Schimmel ist.
Und das Föteli vom privaten Bereich des Tieres sieht tatsächlich auch eher beunruhigend aus

Ob man das Medikament zur Abtreibung bei Meerschweinchen auch verwenden könnte, weiss ich nicht - ich habe davon schon gehört bei Ratten- und Mäusenotfällen.
Die ungeborenen Meerschweinchen sind aber im Verhältnis so viel grösser und weiter entwickelt als die der Ratten und Mäuse, dass ich da eher skeptisch bin - ich denke, da wären viele Komplikationen bei den Muttertieren zu erwarten.

So weit ich weiss geht bei den Meerschweinchen von den letalen Babys keine Gefahr fürs Muttertier aus (das ist bei den Mäusen z.T. anders: Die dominant Roten sterben offenbar in grossen Mengen schon im Mutterleib ab und verursachen dann da Probleme). Die würden glaub ganz normal ausgetragen und geboren. Man müsste meiner Meinung nach einfach die missbildeten Babys relativ subito erlösen lassen.

Am besten gehst du nun am Dienstag zum Tierarzt und lässt das alles abklären (hoffentlich kommt der draus mit Meeris....).
Und dann musst du halt weitergucken und uns melden, ob und welche Hilfe du brauchst....

Gruss
Priska
__________________
Priska ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2014, 22:41   #8
Priska
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Priska
 
Registriert seit: 24.11.2009
Beiträge: 637
Standard

Und, was hat der Tierarzt gesagt??

Gruss
Priska
__________________
Priska ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2014, 16:47   #9
karin66
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 27.11.2009
Beiträge: 127
Standard Schimmel

Hallo Silvana
Wo bist du denn zu Hause? Vielleicht können wir Dir auch Hilfe anbieten, sollten die Mädels tatsächlich tragend sein.
Liebe Grüsse
Karin
karin66 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.